BVB II: DFB terminiert Nachholspiel

Die ausgefallene Partie gegen Wehen Wiesbaden soll nun am 3. Februar stattfinden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

BVB II: DFB terminiert Nachholspiel
Foto: Hinspiel in Wiesbaden (Huebner/Klein)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die im Dezember ausgefallene Partie zwischen Borussia Dortmund II und dem SV Wehen Wiesbaden neu angesetzt. Gespielt wird am Dienstag, 3. Februar, ab 19 Uhr im Stadion Rote Erde. Es ist die einzige „Hängepartie“ in der Winterpause in der 3. Liga. Wegen Unbespielbarkeit des Platzes war die Begegnung am ursprünglichen Termin im Dezember abgesagt worden.

Beim Restrundenauftakt am 31. Januar (14 Uhr) tritt die U 23 der Dortmunder zuvor noch beim Schlusslicht SSV Jahn Regensburg an. Der SV Wehen Wiesbaden empfängt zeitgleich den Tabellenvorletzten FC Hansa Rostock.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: