Burak Kaplan kommt auf Leihbasis nach Babelsberg

Burak Kaplan, U 21-Nationalspieler der Türkei, wechselt auf Leihbasis von Besiktas Istanbul zu den Filmstädtern. Kaplan kommt für "ganz kleines Geld" zu den 03ern.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Burak Kaplan kommt auf Leihbasis nach Babelsberg
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der in Köln geborene Burak Kaplan, der bereits für Bayer Leverkusen und Greuther Fürth aktiv war, wechselt leihweise vom türkischen Verein Besiktas Istanbul zu dem Potsdamer Drittligisten, wo er dafür sorgen soll, dass das offensive Mittelfeld belebt wird.

Auch der Ligakonurrent aus Münster buhlte bis vor Kurzem um die Dienste des jungen Kaplan. “Auch wenn der Fokus mehr auf der Verpflichtung eines erfahrenen Stürmers lag, der aber leider nicht zu finanzieren war, sind wir froh, dass dieser überragende Techniker auf Leihbasis für ganz kleines Geld zu uns gekommen ist”, freute sich Klaus Brüggemann, Geschäftsführer Babelsbergs, auf der vereinseigenen Homepage.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: