Bremen II: Yatabaré erstmals für U 23 im Einsatz

Beim 1:0 gegen Rot-Weiß Erfurt spielte der Nationalspieler von Mali von Beginn an.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bremen II: Yatabaré erstmals für U 23 im Einsatz
Foto: SV Werder Bremen II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
In der Partie gegen Rot-Weiß Erfurt (1:0) war Sambou Yatabaré erstmals für die U 23 des SV Werder Bremen am Ball. Der 27-jährige Nationalspieler von Mali spielte von Beginn an, wurde erst in der Schlussphase ausgewechselt. Yatabaré ist einer von drei Profis, die Cheftrainer Alexander Nouri vor wenigen Tagen zunächst aus dem Kader gestrichen und in das Nachwuchsteam versetzt hatte.

Auch Maximilian Eggestein und Fallou Diagne spielen jetzt für die U 23. Eggestein, dessen jüngerer Bruder Johannes das Siegtor erzielte, kam gegen Erfurt ebenfalls zum Einsatz, spielte 90 Minuten durch. Diagne stand nicht im Kader.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: