Bremen II: Kazior Fußballer des Jahres in Schleswig-Holstein

33-jähriger Kapitän setzt sich gegen Christian Jürgensen und Tim Siedschlag durch.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bremen II: Kazior Fußballer des Jahres in Schleswig-Holstein
Foto: SV Werder Bremen II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Rafael Kazior, Kapitän der U 23 des SV Werder Bremen, ist Fußballer des Jahres 2015 in Schleswig-Holstein. Der 33-jährige Routinier setzte sich bei der Abstimmung gegen Christian Jürgensen vom Nord-Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg und gegen seinen ehemaligen Mitspieler Tim Siedschlag von Holstein Kiel durch.

Kazior, der im Sommer 2015 von Kiel nach Bremen gewechselt war und zuvor mit Kiel nur knapp den Aufstieg in die 2. Bundesliga verpasst hatte (0:0/1:2 in der Relegation gegen den TSV 1860 München), erklärte: „Es ist eine Ehre, diesen Preis zu erhalten. Obwohl ich jetzt ausgezeichnet wurde, finde ich, dass dieser Preis der gesamten Kieler Mannschaft zusteht. Ich persönlich habe auch gar nicht damit gerechnet, weil ich 2015 nur noch ein halbes Jahr in Kiel gespielt habe.“

Der Offensivspieler, der gebürtig aus Gliwice (Polen) stammt, hatte die „Störche“ in der letzten Drittliga-Saison als Kapitän in die Aufstiegsrelegation geführt. Elf Saisontreffer und sechs Vorlagen standen zu Buche. Außerdem brachte Kazior Kiel im Relegations-Rückspiel
in München in Führung.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: