Bielefeld: Fabian Klos steigt wieder ein

Torjäger und Kapitän der Arminia hatte zuletzt Oberschenkelprobleme.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bielefeld: Fabian Klos steigt wieder ein
Foto: Huebner/Severing
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Norbert Meier, Trainer des Tabellenführers Arminia Bielefeld, erwartet seinen Top-Torjäger Fabian Klos (19 Saisontreffer) im Laufe der Woche zurück im Mannschaftstraining. Klos war beim 3:2 gegen den FC Hansa Rostock mit Oberschenkelproblemen vorsichtshalber ausgewechselt worden. Sein Einsatz am Sonntag ab 14 Uhr im Spiel beim VfB Stuttgart II istl aber wohl nicht gefährdet.

Bevor Bielefeld im Schwabenland antritt, steht am Mittwoch ab 18.30 Uhr noch das Viertelfinalspiel im Verbandspokal gegen den Westfalenligisten 1. FC Kaan-Marienborn auf dem Programm. Der FCK zieht für die Begegnung mit der Arminia ins Siegener Leimbachstadion um. Bielefeld Trainers Meier wird voraussichtlich einigen Spielern eine Chance geben, die zuletzt nicht regelmäßig zum Zug gekommen waren.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: