Bayern München II: Franzke zieht es in den Norden

20-jähriger Mittelfeldspieler soll bei U 23 des FC St. Pauli Spielpraxis sammeln.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Bayern München II: Franzke zieht es in den Norden
Foto: FC Bayern München II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach Timothy Tillman, der zu seinem Jugendverein SpVgg Greuther Fürth zurückkehrte, hat auch Mittelfeldspieler Maximilian Franzke die U 23 des FC Bayern München verlassen. Der 20-Jährige soll in den nächsten Monaten bei der U 23-Mannschaft des FC St. Pauli in der Regionalliga Nord Spielpraxis sammeln.

Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatte noch vor ziemlich genau einem Jahr bei Franzkes Vertragsverlängerung (bis 2021) von dessen Qualitäten geschwärmt. Der talentierte Nachwuchsspieler hatten bei den Einheiten und Spielen des Rekordmeisters einen guten Eindruck hinterlassen. Aufgrund eines Außenbandanrisses kam das Talent in dieser Saison allerdings nur vier Minuten in der 3. Liga für die zweite Mannschaft des FC Bayern zum Einsatz (beim 1:1 gegen die Würzburger Kickers).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: