Babelsberg ohne Philipp Kreuels in die Türkei

Wegen eines fiebrigen Infekts musste der Mittelfeldspieler zu Hause bleiben.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Babelsberg ohne Philipp Kreuels in die Türkei
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ohne Mittelfeldspieler Philipp Kreuels ist der SV Babelsberg in das Trainingslager im türkischen Side aufgebrochen. Wegen eines grippalen Infekts mit hohem Fieber konnte der 28-Jährige nicht mitreisen. Neben Kreuels blieben auch Matthias Rudolph (Schule), Süleyman Koc (offener Vollzug), Dennis Lemke (Probetraining bei einem anderen Klub) und Daniel Zacher (Freistellung, um sich einen neuen Verein zu suchen) in Deutschland. SVB-Trainer Christian Benbennek hat angekündigt, in der Türkei vor allem im technisch-taktischen Bereich arbeiten zu wollen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: