Babelsberg: 0:1 gegen Berliner AK

SVB-Trainer Benbennek trotz Heim-Niederlage nicht unzufrieden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Babelsberg: 0:1 gegen Berliner AK
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das erste Testspiel des neuen Jahres ging für den SV Babelsberg verloren. Im Heimspiel gegen den Nordost-Regionalligisten Berliner AK 07 gab es ein 0:1. Trotzdem war SVB-Trainer Christian Benbennek nicht unzufrieden. „Alle Spieler hatten die Möglichkeit, sich 45 Minuten lang zu zeigen. In der zweiten Halbzeit fehlte die Kreativität. Insgesamt war es aber ein guter Aufgalopp für alle“, sagte der 40-Jährige, der auch die Neuzugänge Severin Mihm (kam von Energie Cottbus II), Lucas Albrecht (Hansa Rostock) und Moritz Göttel (Borussia Mönchengladbach II) einsetzte.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: