Aue verlängert mit Mario Kvesic

Offensivspieler bleibt bis Juni 2019.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Aue verlängert mit Mario Kvesic
Foto: Kvesic (Foto Huebner)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufstiegsaspirant FC Erzgebirge Aue hat den Kontrakt mit Mario Kvesic vorzeitig bis Juni 2019 verlängert. Der ursprüngliche Vertrag wäre 2017 ausgelaufen. "Mario hat sich bei uns sehr gut entwickelt. Er identifiziert sich voll und ganz mit unserem Verein. Wir sind sehr froh, dass wir ihn länger an uns binden konnten. Damit geht unsere strategische Planung in die richtige Richtung“, so FCE-Präsident Helge Leonhardt. „Mario hat sich hervorragend in unsere Mannschaft integriert und ist zu einem Leistungsträger geworden. Mit der Vertragsverlängerung setzen wir ein Zeichen für die Zukunft“, ist Aues Cheftrainer Pavel Dotchev überzeugt.

Kvesic kam vor der Saison vom kroatischen Erstligisten RNK Split zu den „Veilchen“. In der laufenden Spielzeit war der 24-Jährige 25-mal für Aue am Ball (drei Tore, drei Vorlagen).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: