Auch Rot-Weiß Erfurt rüstet noch einmal nach.

Nur wenige Stunden vor Ablauf der Transferfrist wurde RWE noch einmal auf dem Transfermarkt tätig und bindet Manuel Salz an den Verein.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Auch Rot-Weiß Erfurt rüstet noch einmal nach.
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Manuel Salz soll Nachfolger für den nach Osnabrück abgewanderten Rickert werden. Der 27 Jahre alte Keeper war seit Sommer vereinslos, nachdem man seinen Vertrag bei der Zweitbesetzung des SC Freiburg nicht verlängerte.

Er soll nun das Loch stopfen, dass Rickerts Abgang hinterließ. Die 3. Liga ist kein Neuland für Salz. Dieser gehörte in der Saison 2008/09 dem Kader von den Stuttgarter Kickers an und absolvierte die vollen 38 Spiele.

Danach wurde er nach Freiburg geholt und kam in der Zeit von 2009 bis 2012 sogar auf 3 Einsätze in der 1. Bundesliga. 24 weitere Spiele stand er in der Zweitbesetzung in der Regionalliga im Tor. In Erfurt unterschrieb er nun einen Vertrag bis Ende der Saison mit einer Vereinbarung, die den Vertrag automatisch bis 2014 verlängert.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: