Auch Magdeburg feiert den Zweitligaaufstieg – Spielbericht + Bilder

Der 1. FC Magdeburg hat den ersten Matchball zum Zweitligaaufstieg direkt genutzt und ist nach dem 2:0-Erfolg über die Kölner Fortuna nicht mehr von den ersten zwei Plätzen zu vertreiben.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Auch Magdeburg feiert den Zweitligaaufstieg – Spielbericht + Bilder
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Michael Täger

Bereits nach vier Minuten gab es die Riesenchance zur Führung für die Hausherren, die munter loslegten. Beck war nach einem langen Ball im Strafraum der Gäste zu Fall gebracht worden und Schiedsrichter Ittich deutete sofort auf den Punkt.

Türpitz trat an und brachte die Sachsen-Anhalter tatsächlich in Front. Er jagte das Ding platziert in die linke Ecke und ließ Boss, dem Keeper der Fortuna, keine Chance das 1:0 zu verteidigen.

Magdeburg versuchte auch direkt nach zu legen und hatte fast schon Chancen im Minutentakt gegen überforderte Kölner, die erst nach 20 Minuten zu sich fanden und selbst nach vorne spielten. Beinahe hätte Pulido in der 19. Minute aus dem Nichts für den Ausgleich gesorgte, scheiterte mit seinem Schuss aber an Brunst, dem Mann zwischen den Pfosten des Tores des FCM.

Es war ein sehr tolles Fußballspiel mit ganz vielen Chancen, besonders die Heimelf machte richtig Druck und völlig folgerichtig fiel nach 33 Minuten das 2:0. Hammann verwandelte einen direkten Freistoß aus 25 Metern genau in den Winkel und stellte so die Weichen für die Aufstiegsparty.

Die Mannschaft von Jens Härtel machte es über die restliche Zeit sehr geschickt und verwaltete die Führung gekonnt, Köln war allerdings auch in der Offensive viel zu harmlos.

Wenn es einmal gefährlich wurde, dann nur durch den 1. FC Magdeburg, der es aber verpasste, trotz bester Chancen den Deckel vorzeitig drauf zu machen. Trotzdem sollte der Sieg am Ende ungefährdet bleiben. Direkt nach dem Schlusspfiff stürmten hunderte Fans auf das Feld und feierten ihre Helden und den Aufstieg in die zweithöchste deutsche Spielklasse.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 21.04.2018 um 14.00 Uhr (35. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 2 : 0 (2:0)

Tore: 1:0 Türpitz (5. Foulelfmeter), 2:0 Hammann (33.)

1. FC Magdeburg: Brunst - Steffen Schäfer, Hainault, Hammann - Butzen (86. Handke), Weil (82. Schiller), Rother, Erdmann - Costly, Beck, Türpitz (73. Sowislo)

Fortuna Köln: Boss - Ernst, Menz (34. Fritz), Kyere - Kegel, Brandenburger - Bender, Okan Kurt, Farrona Pulido (76. Kessel) - Keita-Ruel (81. Falahen), Dahmani

Zuschauer: 22.316

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: