Arminia Bielefeld: 1:1 im Test gegen den FC Valencia

Nach dem 1:1 zum Saisonauftakt gegen Alemannia Aachen hat sich Arminia Bielefeld in einem Testspiel vom FC Valencia mit dem gleichen Resultat getrennt. Vor 3747 Zuschauern zeigte die Arminia gegen den spanischen Spitzenklub dabei eine sehr ansprechende Leistung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Arminia Bielefeld: 1:1 im Test gegen den FC Valencia
Foto: Arminia Bielefeld
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ganz wichtig aus Sicht der Arminia war das Comeback des gegen Aachen noch geschonten Manuel Hornig, der 45 Minuten lang in der Innenverteidigung spielte und am Samstag beim Gastspiel bei der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund eine Alternative für die Startelf sein könnte.

Nach torloser, aber dennoch unterhaltsamer erster Hälfte, wechselten beide Trainer im zweiten Durchgang jeweils fast komplett durch. Dabei kam auch Felix Burmeister auf den Platz, der Bielefeld in der 71 Minuten nach einer Ecke von Stephan Salger mit 1:0 in Führung brachte. Lange währte die Freude der Arminia aber nicht, denn nur vier Minuten sorgte Sofiane Feghouli mit dem Treffer zum 1:1 gleichzeitig für den Endstand.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: