Aderlass bei der Alemannia - 5 sichere Abgänge am Tivoli

Dem finanziell extrem angeschlagenen Drittligsten Alemannia Aachen gehen allmählich die Spieler aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Aderlass bei der Alemannia - 5 sichere Abgänge am Tivoli
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Wenige Tage vor dem Start der Rückrunde am kommenden Samstag gegen den 1.FC Saarbrücken muss der ehemalige Bundesligist und UEFA Pokal Teilnehmer vier weitere Abgänge hinnehmen! Nach Albert Streit der mit sofortiger Wirkung zum Regionalligisten Viktoria Köln wechseln wird verlassen nun auch Fabian Baumgärtel, Freddy Borg, Kai Schwertfeger und Christian Weber den Verein!
Der 23 Jahre alte Links Verteidiger Fabian Baumgärtel wird demnach ein Angebot der Stuttgarter Kickers wahrnehmen! Der gebürtige Bamberger kam vor der Saison vom Bundesliga Aufsteiger Spielvereinigung Greuther Fürth nach Aachen und absolvierte für die Alemannia 20 Spiele (1 Tor) in der aktuellen Saison.
Freddy Borg wird den Verein in Richtung Hessen verlassen, neuer Verein des 29 jährigen Stürmers ist der SV Darmstadt 98! Der Schwede war in der letzten Saison noch beim FC Hansa Rostock aktiv und lief in der aktuellen Spielzeit bisher 14 Mal im Trikot von Alemannia Aachen auf und konnte dabei einen Treffer markieren.
Rechts Verteidiger Kai Schwertfeger hat den Verein informiert, dass er ab sofort für den Liga Konkurrenten Karlsruher SC auflaufen wird! Der 24 Jahre alte gebürtige Düsseldorfer kam ebenfalls vor der Saison an den Tivoli und zwar von der Regionalliga Mannschaft von Fortuna Düsseldorf. Schwertfeger brachte es auf zwei Tore in 20 Einsätze in der laufenden Saison.
Zusammen mit Schwertfeger aus Düsseldorf kam Christian Weber nach Aachen. Der 29 Jahre alte Defenisve Mittelfeldspieler kehr mit sofortiger Wirkung nach Düsseldorf zurück und läuft wieder für die Zweite Mannschaft des Bundesliga Rückkehrers Fortuna Düsseldorf auf!
Auch der 32 Jahre alte Abwehrspieler Seyi Olajengbesi hat angekündigt den Verein verlassen zu wollen! Der ehemalige Nationalspieler Nigerias der in der Bundesliga schon für den Sportclub Freiburg auflief ist aber noch auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber!

Quelle: alemannia-aachen.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: