Aachen: Burghausen-Spiel fällt kurzfristig aus

Schiedsrichter Manuel Kunzmann sagt die Partie nach einer Platzbegehung um 17.00 Uhr ab.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Aachen: Burghausen-Spiel fällt kurzfristig aus
Foto: Alemannia Aachen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Pech für die finanziell angeschlagene Alemannia aus Aachen: Das für den heutigen Dienstag angesetzte Nachholspiel beim SV Wacker Burghausen wurde von Schiedsrichter Manuel Kunzmann kurzfristig abgesagt. Nach einer Platzbegehung um 17.00 Uhr wurde der gefrorene Platz für unbespielbar erklärt. Ein neuer Nachholtermin steht noch nicht fest.

"Die sehr kurzfristige Absage ist natürlich ärgerlich. Doch die Gesundheit der Spieler steht an erster Stelle und diese konnte nicht gewährleistet werden", sagte Aachens Sportdirektor Uwe Scheer.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: