9. Spieltag; Chemnitzer FC – VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC konnte den VfL Osnabrück bezwingen, wodurch die Lila-Weißen den Sprung an die Tabellenspitze verpassten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

9. Spieltag; Chemnitzer FC – VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)
Foto: Enochs (FOTOSTAND)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Joe Enochs, der Cheftrainer des VfL Osnabrück: "Glückwunsch an Chemnitz, die verdient auch in dieser Höhe gewonnen haben. Wir sind nicht gut in die ersten 15 Minuten hinein gekommen, zeigten keine Präsenz und konnten keinen zweiten Ball gewinnen und haben immer nur zu kurz oder in die Mitte abgewehrt. In diesem Bereich steht natürlich auch ein Anton Fink, der mit seiner Qualität den Führungstreffer markiert hat. Wir haben versucht ins Spiel zurück zu kommen, haben aber keinen Rhythmus gefunden und aus einem Ballverlust im Mittelfeld entstand der Elfmeter. In der zweiten Halbzeit haben wir versucht, den Ball laufen zu lassen, um Chemnitz Probleme zu bereiten. Aber mit dem 3:0 war das Spiel entschieden und wir hatten in diesen 90 Minuten fast keine richtige Torchance.´"

Sven Köhler, der Chemnitzer Coach: "Für uns war es heute ein Schlüsselspiel, denn wenn wir nicht gewonnen hätten, wäre wir in ungemütliche Tabellenregionen gerutscht. Die Osnabrücker haben sich ihre Tabellenposition durch ein sehr lauf- und kampfstarkes Spiel erarbeitet. Wir wussten, wir haben nur eine Chance, wenn wir über 90 Minuten dagegen halten und aktiv nach vorne verteidigen. In der ersten Halbzeit haben wir viele zweite Bälle gewonnen und endlich konnte auch unsere Offensive mit Fink und Frahn ihre Qualität beweisen. Nach einer kleinen Kunstpause zu Beginn der zweiten Halbzeit war das 3:0 eine Befreiung. Und am Ende können wir konstatieren: Es war ein richtig gutes Spiel von Anfang bis Ende gegen einen der stärksten Gegner der 3. Liga."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: