6. Spieltag; VfL Osnabrück – SF Lotte (Stimmen zum Spiel)

Der VfL Osnabrück konnte im Lokalderby mit den Sportfreunden aus Lotte endlich den ersten Saisonsieg einfahren. Mit 1:0 siegte die Mannschaft von Joe Enochs, konnte aber über wiete Strecken nicht überzeugen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

6. Spieltag; VfL Osnabrück – SF Lotte (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Osnabrücks Trainer Joe Enochs war gegenübger noz.de mit dem Auftritt seiner Mannschaft nicht unbedingt zufrieden: „Klar war das heute etwas glücklich. Aber ich sehe es nicht so, dass Lotte die bessere Mannschaft war. Marcos Álvarez hat eben auch diese Qualität, dass er nur eine Chance braucht. Ich bin zufrieden, dass wir heute gewonnen haben, aber auch etwas enttäuscht, dass wir nicht so stark aufgetreten sind wie zuletzt. Wir haben in den vergangenen Spielen gezeigt, dass wir es können. In der Länderspielpause arbeiten wir daran, dass wir künftig besser spielen und erfolgreich.“

Marc Fascher, Coach der Sportfreunde Lotte: „Glückwunsch nach Osnabrück, als fairer Verlierer muss ich das sagen. Aber ich habe in der ersten Halbzeit eine richtig gute Lotter Mannschaft gesehen. Da belohnen wir uns nicht und der Kollege Gersbeck hält Osnabrück auch noch richtig gut im Spiel. Mit dem ersten Schussversuch, das muss ich so sagen, wird der Ball auch noch abgefälscht, geht an den Pfosten und kullert dann rein. Da hab ich auch gedacht, ich guck jetzt nicht richtig. Eins ist klar, dieses Spiel hat mit Sicherheit keinen Verlierer verdient gehabt und mit Sicherheit nicht uns.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: