5.Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)

Der SC Paderborn konnte den Spieß umdrehen und nach zwei Last-Minute-Niederlagen im letzten Ligaspiel und im DFB-Pokal spät mit 2:1 beim SV Wehen Wiesbaden durchsetzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

5.Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Foto Huebner

Torsten Fröhling, der Coach des SV Wehen Wiesbaden. „Wir kamen anfangs nicht gut ins Spiel, aber insgesamt war es von beiden Mannschaften ein intensives Spiel. Wir haben damit gerechnet, dass Paderborn tief steht und wollten vorne viel Bewegung haben. In der ersten Halbzeit waren wir immer noch im Spiel, obwohl wir hätten hinten liegen können. Die Jungs waren heiß und wollten gewinnen, dadurch haben wir ein wenig die Balance nicht mehr gefunden. Markus Kolke hat uns immer wieder im Spiel gehalten, nach dem 1:1 haben wir den Gegner aber noch einmal eingeladen und wären zu ungestüm. Es ist schade, mir wäre lieber gewesen, dass jeder einen Punkt gehabt hätte.“

René Müller, der Übungsleiter des SCP: „Es fühlt sich gut an. Ich musste zuletzt immer dem Gegner gratulieren. Es war eine große Herausforderung bei den Temperaturen kompakt zu verteidigen und Nadelstiche nach vorne zu setzen. Wir kamen gut rein und haben früh gute Chancen gehabt, so haben wir aber noch gebraucht, bis wir verdient mit 1:0 in Führung gegangen sind. Nach dem Wechsel hätten wir den Deckel drauf machen müssen, haben aber das 2:0 nicht gemacht und so wussten wir, dass es immer wieder brenzlig werden. Wir haben dann Torchancen zugelassen. Da hatten wir dann auch einmal Glück. Dann kriegen wir das 1:1, aber ich muss meiner Mannschaft den Respekt aussprechen, denn wir haben uns dann mit dem 2:1 belohnt. Am Ende ein glücklicher, aber verdienter Sieg.“

Quelle: Studio 26


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: