4. Spieltag; SC Paderborn – SG Sonnenhof Großaspach

Sowohl Paderborn, als auch Großaspach, wollen mit dem Abstiegsgeschehen Nichts zu tun haben und befinden sich schon jetzt auf einem guten Weg. Beide sind mit zwei Siegen und einem Unentschieden gestartet und wollen nun natürlich weiter punkten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

4. Spieltag; SC Paderborn – SG Sonnenhof Großaspach
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: osnapix

Steffen Baumgart, der Mann an der Seitenlinie des SC Paderborn, ist nach den ersten drei Spielen zufrieden. "Wir sind gut in die Saison reingekommen!", befand der immer noch in der Liga ungeschlagene Baumgart vor dem Heimspiel gegen Großaspach.

Nun kommt mit der SG aber auch ein Gegner, der ebenfalls stark gestartet ist. „Das wird eine knifflige Aufgabe, weil Großaspach auf die Fehler des Gegners lauert.“, so der Übungsleiter über den kommenden Gegner. Dennoch dürfte klar sein, dass er auch in diesem Spiel am besten dreifach punkten möchte.

Bei der SG war man nach dem Sieg unter der Woche glücklich. Cheftrainer Sascha Hildmann: „Es war am vergangenen Dienstag das erwartet schwere Spiel gegen Zwickau, wir mussten hart arbeiten, jeder musste körperlich an seine Grenzen gehen und der ein oder andere wird das auch heute noch spüren. Wenn du in einer derart umkämpften Partie dann aber bestehst, dann nimmst du auch das positive Grundgefühl mit in die nächste Begegnung und weißt, dass du als Einheit funktionierst.“, so der Coach der SG.

Auch am Samstag wird sein Team wieder eine Einheit sein müssen. „Das wird auch am Samstag extrem wichtig sein, denn Paderborn ist zum einen sehr gut in die Saison gestartet und hat zudem eine starke Offensive, was auch die bisher geschossenen Tore belegen. Darauf bereiten wir unsere Jungs wie immer vor, wichtig wird aber nach wie vor sein, dass der Einsatz und die Bereitschaft am Ende einer harten englischen Woche voll da sind. Hiervon bin ich überzeugt und freue mich deshalb auf sehr auf die Begegnung gegen den SC Paderborn.“, blickte Hildmann freudig voraus.

Personell hat sich bei der SG nicht viel getan. Matthias Stüber gehört nach seiner Vertragsauflösung nicht mehr zum Kader. Fehlen werden weiterhin Hoffmann, Gutjahr, Vecchione und Rodriguez.

Auf Paderborner Seite hat Baumgart aktuell die Qual der Wahl, dementsprechend groß ist der Konkurrenzkampf. "Wir werden jeden Spieler brauchen!", ließ Baumgart Alles offen.

Anpfiff in Paderborns Benteler Arena ist am kommenden Samstag, den 5. August 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

03.02.2018 14:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - SC Paderborn 07
05.08.2017 14:00 Uhr SC Paderborn 07 - Sonnenhof Großaspach 5 - 0 (3:0)
01.04.2017 14:00 Uhr SC Paderborn 07 - Sonnenhof Großaspach 1 - 2 (1:2)
14.10.2016 19:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - SC Paderborn 07 2 - 3 (1:1)

Vergleich der Mannschaften

SC Paderborn 07
Punkte: 7
Siege: 2
Unentschieden: 1
Niederlagen: 0
Tore: 9
Gegentore: 7
Sonnenhof Großaspach
Punkte: 7
Siege: 2
Unentschieden: 1
Niederlagen: 0
Tore: 6
Gegentore: 1

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg SC Paderborn 07: 55 % | Unentschieden: 32 % | Sieg Sonnenhof Großaspach: 12 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: