4. Spieltag; Fortuna Köln – Holstein Kiel

Die Kölner Fortuna war als Tabellenführer unter der Woche in den 3. Spieltag gestartet, allerdings setzte es eine klare Pleite gegen den SV Wehen Wiesbaden. Gegen Kiel, die den ersten Sieg gegen die Sportfreunde aus Lotte feiern konnte, soll nun wieder in die Erfolgsspur gefunden werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

4. Spieltag; Fortuna Köln – Holstein Kiel
Foto: Luca Alicia Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca Alicia Rogge

In Köln ist es wie in der abgelaufenen Saison, die Konstanz scheint zu fehlen. „Wenn man 0:3 in Wiesbaden verliert ist das kein gutes Erlebnis. Wir hatten uns das anders vorgestellt.“, erklärte Mittelfeldmann Maik Kegel vor der Partie gegen Kiel.

Das Spiel wurde aufgearbeitet. Nun gilt es, wieder in der Erfolgsspur zu finden. Uwe Koschinat, der Coach der Fortuna, konnte sich die unterschiedlichen Ergebnisse erklären. „Nichts in dieser Liga ist selbstverständlich. Wenn uns ein paar Prozent fehlen, sind wir nicht konkurrenzfähig, kommen wir aber an die 100 Prozent heran, dann sind wir in der Lage gegen jeden dieser Liga zu bestehen.“, so der Übungsleiter.

Maik Kegel erwartet nun einen schweren Gegner: „Sie haben unheimliche Qualität, auch wenn sie nicht so gut gestartet sind.“. Koschinat sieht es ähnlich. „Es ist wichtig, dass wir defensiv gut stehen, aber ich bin optimistisch, dass wir ein anderes Gesicht zeigen.“.

In Kiel ist man am dritten Spieltag endlich siegreich vom Feld gegangen, nun soll gleich der nächste Erfolg folgen, auch wenn man den kommenden Gegner in keinster Weise unterschätzt. „Die Fortuna ist eine sehr strukturierte Mannschaft und bis auf Maik Kegel, der von uns nach Köln gewechselt ist, auch im Vergleich zur Vorsaison kaum verändert. Gerade die Standards, Freistöße, Eckbälle, Einwürfe, sind eine echte Waffe der Fortuna. Da müssen wir hellwach sein.“, erklärte Karsten Neitzel, der Coach der Störche.

Dennoch reist man mit einem guten Gefühl in die Südstadt. „Der Sieg gegen Lotte hat uns gut getan, ich glaube schon, dass wir deshalb in Köln mit einer größeren Portion Selbstbewusstsein antreten werden. Was mich optimistisch stimmt, ist der Umstand, dass wir auch gegen Lotte bei eigenem Ballbesitz noch viel Luft nach oben hatten. Bei drei Spielern entscheidet sich erst kurzfristig, ob sie mitwirken können. Gibt es von ihnen kein klares „Ja“, ist ein Einsatz nicht sinnvoll. Mit Blick auf unsere Ersatzbank bin ich aber trotzdem entspannt.“

Personell fehlen Neitzel für das Gastspiel in Köln weiterhin Dominic Peitz (Innenbandriss), Milad Salem (Muskelfaserriss) und Arne Sicker (Außenbandanriss), zudem muss Kapitän Czichos seine Rotsperre absitzen. Fraglich sind noch Tammo Harder, Manuel Janzer und Steven Lewerenz, die allesamt an muskulären Problemen laborieren.

Auf Kölner Seite hat sich personell nicht viel getan und so kann Uwe Koschinat weiterhin aus dem Vollen schöpfen.

Anpfiff im Kölner Südstadion ist am kommenden Samstag, den 13. August 2016, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

18.02.2017 14:00 Uhr Holstein Kiel - Fortuna Köln 5 - 1 (2:1)
13.08.2016 14:00 Uhr Fortuna Köln - Holstein Kiel 1 - 0 (1:0)
07.02.2016 14:00 Uhr Fortuna Köln - Holstein Kiel 2 - 3 (1:2)
25.08.2015 19:00 Uhr Holstein Kiel - Fortuna Köln 2 - 2 (1:1)
09.05.2015 14:00 Uhr Holstein Kiel - Fortuna Köln 4 - 0 (1:0)
09.11.2014 14:00 Uhr Fortuna Köln - Holstein Kiel 0 - 0 (0:0)

Vergleich der Mannschaften

Fortuna Köln
Punkte: 6
Siege: 2
Unentschieden: 0
Niederlagen: 1
Tore: 5
Gegentore: 3
Holstein Kiel
Punkte: 4
Siege: 1
Unentschieden: 1
Niederlagen: 1
Tore: 4
Gegentore: 3


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: