38. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)

Erfurt konnte sich aus eigener Kraft retten. Durch den deutlichen und verdienten Erfolg gegen die SG Sonnenhof Großaspach haben die Thüringer Landeshauptstädter den entscheidenden Schritt geschafft.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

38. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Oliver Zapel, Großaspachs Trainer: "Die ersten Minuten hatten wir ein leichtes Übergewicht, doch dann hat Rot-Weiß mit der Führung zugeschlagen. Das 1:3 wurde aus zweifelhafter Position erzielt. Ich hätte mir gewünscht, hier zum Abschluss wenigstens einen Zähler mitzunehmen."

RWE-Übungsleiter Stefan Krämer: "Ich bin beeindruckt, wie meine Mannschaft mit dem Druck umgegangen ist. Wir haben eine konzentrierte Leistung gezeigt. Wir haben verdient die Klasse gehalten. Die Anspannung fällt nun ab. Wir können uns heute ein paar Stunden freuen, doch spätestens morgen nach dem Auslaufen haben wir den Focus auf das Pokalfinale gegen Wacker Nordhausen am Donnerstag gerichtet."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: