38. Spieltag; Hallescher FC – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)

Halle gewinnt in einer ereignislosen Partie mit 2:0 gegen den FSV Zwickau und verabschiedet Coach Schmitt noch einmal mit einem Sieg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

38. Spieltag; Hallescher FC – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Volker Ballasch

FSV-Interimscoach Danny König: "Die Jungs haben das ganz gut gemacht. Wir hatten sehr viel Ballbesitz. Aber wir haben über den Ballbesitz vergessen, uns im Rückzugsverhalten ordentlich zu positionieren. Wir wollten uns mit einer guten Leistung von unseren vielen Auswärtsfans verabschieden."

Rico Schmitt, der scheidende Cheftrainer des Halleschen FC: "Es ist ein versöhnlicher Abschluss nach einer durchwachsenen Saison für uns. Wir haben in der ersten Hälfte clever gespielt und sind verdient in Führung gegangen. In der zweiten Hälfte war es ein offener Schlagabtausch mit dem letztlich verdienten Sieg für uns."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: