38. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)

Mit einem Kantersieg verabschiedete sich die Mainzer U 23 aus der 3. Liga. Köln hatte sich zwar bemüht, es war aber schon fast ein Klassenunterschied erkennbar.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

38. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca-Alicia Rogge

Uwe Koschinat, der Coach der Kölner Fortuna: "Wir haben uns blamiert. Unser Spiel hatte heute kein Drittliganiveau. Wenn wir glauben, wir können mit angezogener Handbremse agieren kriegen wir Probleme. Das war heute ein netter Test, der in einem unentschuldbaren Debakel endete."

05-Trainer Sandro Schwarz: "Für mich war das heute der Abschluss bei der U23 nach überragenden zweieinhalb Jahren. Die Entscheidung darüber, was ich genau machen werde, ist noch offen und fällt in den nächsten Tagen. Ich habe gemeinsam mit meiner Familie entschieden, dass ich den nächsten Schritt machen will."

FSV-Kapitän Daniel Bohl: "Schade, dass wir erst etwas zu spät in die Spur gefunden haben, sonst hätten wir die Klasse noch halten können. Natürlich ist Wehmut dabei. Für mich wird es auf jeden Fall woanders weitergehen. Entweder bei einem Zweitliga-Verein oder einem ambitionierten Drittligisten. Das wird sich zeigen."

Quelle: allgemeine-Zeitung.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: