36. Spieltag; Karlsruher SC – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)

Der KSC und der SC Paderborn trennten sich nach intensiven 90 Minuten torlos. Somit rückt der SV Wehen Wiesbaden wieder bis auf einen Punkt an die Badener heran.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

36. Spieltag; Karlsruher SC – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Steffen Baumgart, der Coach des SCP: „Beide Mannschaften haben auf Sieg gespielt und versucht, sich Möglichkeiten zu erarbeiten. Karlsruhe hat stark verteidigt. Wir nehmen das Ergebnis mit und sind zufrieden. Mit der Leistung meiner Mannschaft auch.“.

Alois Schwartz, der Übungsleiter des KSC: „Wir haben ein sehr gutes Drittligaspiel gesehen. In den letzten Drittel war weniger los, trotzdem war es ein tolles Spiel. Ich denke auch, dass wir mit dem Punkt zufrieden sein können. Glückwunsch an Paderborn zum Aufstieg. Paderborn hat 83 Tore erzielt, gegen uns aber keines in drei Spielen. Jetzt bereiten wir uns auf den VfR Aalen vor,“

Quelle: WildparkTV

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: