35. Spieltag; Jahn Regensburg – Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)

Holstein Kiel konnte durch den Sieg beim Jahn einem direkten Konkurrenten davon ziehen und den direkten Aufstiegsplatz behaupten. Zudem nutzte man den Punktverlust des FC Magdeburg und zog auf 2 Punkte davon.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

35. Spieltag; Jahn Regensburg – Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
SSV-Trainer Heiko Herrlich: „Am Ende stehen die Mannschaften oben, die die wenigsten Gegentore bekommen. Die Niederlage ist verdient, wenn auch um ein Tor zu hoch. Kiel war in der Hinrunde die beste Mannschaft, gegen die wir gespielt haben. Und sie war auch heute wieder richtig gut“

Der Chefcoach der KSV, Markus Anfang: „Das war ein richtig gutes Spiel von uns! Und für uns ungewöhnlich, weil wir sonst viel Ballbesitz haben, diesmal aber durch das frühe 1:0 uns darauf konzentrieren konnten, kompakt zu stehen. Ich freue mich für die Jungs, sie haben das heute richtig gut gemacht!“

Quelle: holstein-kiel.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: