35. Spieltag; FSV Zwickau – Karlsruher SC

Zum Abschluss des 35. Spieltages hat der Karlsruher SC die große Chance den Aufstiegsrelegationsplatz zu übernehmen. Wiesbaden verlor sein Spiel am Samstag in Rostock.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

35. Spieltag; FSV Zwickau – Karlsruher SC
Foto: Frank Scheuring
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Auch wenn beim FSV Zwickau Alles klar ist und der große Druck weg ist, will man an das Spiel gegen den KSC mit größter Motivation heran gehen: „Wir haben zwei Jahre hart gearbeitet, um zwei Mal vorzeitig den Klassenerhalt zu schaffen. Deswegen dürfen wir die vier restlichen Spiele genießen. Wir werden trotzdem alles dafür tun, um das Spiel zu gewinnen und den KSC, der noch um den Relegationsplatz kämpft, zu ärgern. Aber den großen Druck haben wir nicht mehr. Wir wollen mit Spaß an die Sache herangehen!“, machte der Fußballlehrer auf sportbuzzer.de klar, dass der KSC keine Geschenke erwarten darf.

Natürlich gibt es in Karlsruhe nach der Niederlage des SV Wehen Wiesbaden nur ein Ziel. Der Aufstiegsrelegationsplatz soll übernommen werden: „Wir hoffen, dass wir uns nach den vier Spielen zwei weitere als Bonus erspielt haben und aus einer guten Saison eine sehr gute machen! Wir schauen aber weiterhin nur auf uns, denn das können wir beeinflussen. Wir können nicht die Spiele von Wiesbaden beeinflussen. Wenn wir aber unsere Hausaufgaben machen, müssen die anderen auch erst mal ihre Hausaufgaben machen!", legte Alois Schwartz, der Coach des KSC, auf ksc.de den Fokus auf die eigene Leistung.

Personell muss Schwartz beim Gastspiel in Zwickau auf den verletzten Bader und auf Hofmann verzichten, der noch zu viel Trainingsrückstand hat. Pourié sollte rechtzeitig fit werden.

Auf Zwickauer Seite gibt es einige Ausfälle. Frick fehlt gelb gesperrt, außerdem ist Schröter verletzt. Wachsmuth und Antonitsch kehren hingegen wieder zurück.

Anpfiff im Stadion in Zwickau ist am kommenden Montag, den 23. April 2018, um 18.30 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

12.02.2019 19:00 Uhr FSV Zwickau - Karlsruher SC 1 - 1 (1:0)
04.08.2018 14:00 Uhr Karlsruher SC - FSV Zwickau 1 - 1 (0:0)
23.04.2018 18:30 Uhr FSV Zwickau - Karlsruher SC 2 - 4 (0:2)
18.11.2017 14:00 Uhr Karlsruher SC - FSV Zwickau 1 - 0 (1:0)

Vergleich der Mannschaften

FSV Zwickau
Punkte: 38
Siege: 9
Unentschieden: 11
Niederlagen: 14
Tore: 35
Gegentore: 46
Karlsruher SC
Punkte: 62
Siege: 17
Unentschieden: 11
Niederlagen: 6
Tore: 41
Gegentore: 24

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg FSV Zwickau: 12 % | Unentschieden: 14 % | Sieg Karlsruher SC: 74 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: