35. Spieltag; FC Hansa Rostock – SV Wehen Wiesbaden

Nach drei Niederlagen in Folge hat es der SV Wehen Wiesbaden verpasst, sich eine komfortable Situation im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz zu sichern. Nun ist es ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Karlsruher SC. Beide sind punktgleich, einzig das Torverhältnis spricht für den SVWW. Rostock will den hessischen Landeshauptstädtern ein Bein stellen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

35. Spieltag; FC Hansa Rostock – SV Wehen Wiesbaden
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim FC Hansa Rostock hat man lange die Chance auf den Aufstieg gehabt, diese wurde aber in den letzten Spielen verspielt. Nun kann man aber doch noch eingreifen, wenn auch nicht in eigener Sache.

„Wir haben in Karlsruhe gezeigt, dass wir das Zeug haben um Spitzenmannschaften zu ärgern.“, machte Rostocks Übungsleiter, Pavel Dotchev, auf Hansa TV klar, dass man auch den Hessen Paroli bieten will. „Bei uns geht es auch um Einiges. Wir spielen zu Hause und wollen wieder ein Erfolgserlebnis haben. Wir müssen den Bock umstoßen.“.

Auch wenn es zuletzt drei Niederlagen in Folge in der Liga gab, will Cheftrainer Rüdiger Rehm auf der vereinseigenen Internetseite für gute Stimmung sorgen; „Wir müssen uns darüber freuen, dass wir eine von zwei Mannschaften sind, die noch um Tabellenplatz drei spielen. Wir fokussieren uns auf das, was wir noch erreichen können, und nicht auf das, was man verlieren könnte. Der Kopf spielt dabei eine wichtige Rolle.".

Außerdem will man sich bei der Kogge für die Hinspielniederlage revanchieren: „Die war sehr ärgerlich, dafür wollen wir uns revanchieren.", allerdings weiß Rehm um die Schwere der Aufgabe: „Rostock hat in dieser Saison schon gezeigt, wozu es in der Lage ist. Hansa will sein Heimspiel gewinnen. Daher müssen wir uns warm anziehen und alles abrufen, was wir drin haben", so der SVWW-Trainer abschließend.

Personell stehen beim SV Wehen Wiesbaden mit Ausnahme der gesperrten Andrich ud Funk alle Mann zur Verfügung.

Auf Rostocker Seite hat sich die Situation nicht verbessert. Nun fällt auch noch Oliver Hüsing aus. Ansonsten sind Fragezeichen hinter den Einsätzen von Rankovic und Soufian Benyamina. Riedel kehrt zurück.

Anpfiff im Rostocker Ostseestadion ist am kommenden Samstag, den 21. April 2018, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

20.02.2019 00:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock
08.08.2018 19:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 3 - 2 (2:1)
21.04.2018 14:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 2 - 0 (1:0)
17.11.2017 19:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 0 - 1 (0:0)
29.04.2017 14:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 1 - 3 (1:0)
25.11.2016 19:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 1 - 1 (1:1)
12.03.2016 14:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 4 - 0 (1:0)
26.09.2015 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 0 - 0 (0:0)
31.01.2015 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 1 - 2 (0:0)
10.08.2014 14:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 0 - 1 (0:0)
10.05.2014 13:30 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 1 - 1 (0:1)
06.12.2013 19:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 1 - 3 (0:1)
30.04.2011 14:00 Uhr Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden 3 - 1
21.11.2010 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock 1 - 2

Vergleich der Mannschaften

Hansa Rostock
Punkte: 52
Siege: 14
Unentschieden: 10
Niederlagen: 10
Tore: 41
Gegentore: 31
SV Wehen Wiesbaden
Punkte: 62
Siege: 19
Unentschieden: 5
Niederlagen: 10
Tore: 70
Gegentore: 34

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Hansa Rostock: 61 % | Unentschieden: 27 % | Sieg SV Wehen Wiesbaden: 12 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: