34. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – SV Werder Bremen II (Stimmen zum Spiel)

Keinen Sieger gab es im Spiel zwischen Großaspach und der Bremer Zweitbesetzung, die den sportlichen Abstieg wohl nicht mehr verhindern kann.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

34. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – SV Werder Bremen II (Stimmen zum Spiel)
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
SG-Cheftrainer Sascha Hildmann: „Man hat heute gemerkt, dass wir am Mittwoch ein schweres Pokalspiel hatten. Wir sind eigentlich gut in die Partie reingekommen, waren dann aber nach dem Gegentor einfach im Kopf zu langsam und schwach. In der Halbzeit haben sich die Jungs gerafft und dann extremen Druck gemacht, mit wahnsinnigen Chancen. Bremen war bei Kontern weiter gefährlich, doch schlussendlich hätten wir die Partie gewinnen können. Am Schluss geht das Spiel 2:2 aus. Betonen möchte ich, dass uns derzeit auch viele Akteure aufgrund von Verletzungen nicht zur Verfu?gung stehen.".

Werders U 23-Coach Sven Hübscher: „Es war ein sehr intensives Spiel für beide Mannschaften. Wir sind in den ersten Minuten nicht so gut reingekommen, danach haben wir aber richtig guten Fußball gespielt. Wir hätten nach beiden Toren für uns, die Führung noch ausbauen können. Stattdessen bekommen wir mal wieder nach einem Standard den späten Ausgleich. Ich mache meiner Mannschaft aber keinen Vorwurf, wir nehmen den Punkt jetzt mit und konzentrieren uns auf die nächste Aufgabe.“

Quelle: sg94.de, werder.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: