33. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC konnte locker einen 5:0-Sieg aus Erfurt mitnehmen. Die Rot-Weißen traten sehr leblos auf und ergaben sich ihrem Schicksal.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

33. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
CFC-Coach David Bergner: "Ich bin natürlich froh, dass wir unsere Auswärtsbilanz aufgebessert haben. Wir sind gut ins Spiel gekommen. Auch nach dem Führungstreffer sind wir griffig geblieben. In der zweiten Halbzeit haben wir das solide und vernünftig runter gespielt. Ich freue mich über den Sieg."

Stefan Emmerling, der Mann an der Seitenlinie beim FC Rot-Weiß Erfurt: "Wir wollten dem Gegner eigentlich Paroli bieten. Aber der Plan mit erfahrenen Leuten in der Abwehrkette ging nicht auf. Die Gegentore fielen zu einfach. Ich bin heute enttäuscht von meiner Mannschaft. Wir müssen uns so schnell wie möglich wieder straffen."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: