33. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - SSV Jahn Regensburg (Stimmen zum Spiel)

Nach einem furiosen Spiel mit drei Platzverweisen, Strafstößen, hochkochenden Emotionen und allem, was das Herz begehrt, hatte Rot-Weiß Erfurt das Nachsehen gegen den Zweitligabsteiger aus Regensburg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

33. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - SSV Jahn Regensburg (Stimmen zum Spiel)
Foto: Sportvertrieb-Hasselberg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Thomas Stratos (Regensburg): "Es war ein dummer Elfmeter aus meiner Sicht, der zu unserem Rückstand führte. Danach haben wir das Spiel in den Griff bekommen. Es ist natürlich peinlich, so zu spielen wie wir, mit zwei Mann mehr auf dem Feld. Ich bin einfach nur froh, dass wir das dritte Tor noch gemacht haben."

Walter Kogler (Erfurt): "Es ist schwer, etwas zu erklären heute. Eigentlich müsste hier jemand anderes sitzen. In der zweiten Halbzeit hat meine Mannschaft sehr viel Moral gezeigt. Vielen Dank auch an unsere Fans."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: