32. Spieltag; 1. FC Magdeburg – SSV Jahn Regensburg (Stimmen zum Spiel)

Der Jahn aus Regensburg ist nach dem Sieg gegen Magdeburg endgültig mittendrin im Rennen um den Aufstieg. Für den FCM war es eine bittere Niederlage, so verlor man Rang 2 an Holstein Kiel.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

32. Spieltag; 1. FC Magdeburg – SSV Jahn Regensburg (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Foto Huebner

Heiko Herrlich, der Chefcoach des Jahn: "Wir sind überglücklich, hier in Magdeburgvor dieser tollen Kulisse drei Punkte mitzunehmen. Wir sind ganz gut ins Spiel gekommen, hatten dann etwas Glück vor der Pause, nicht in Rückstand zu geraten. In der zweiten Halbzeit war es weiter ein kampfbetontes Spiel, wo wir schnell den Rückstand ausgleichen konnten und hatten dann etwas Glück mit einem Sonntagsschuss genau wie Magdeburg bei uns den Ausgleich erzielte, hier den Siegtreffer zu erzielen. Sicherlich wäre ein Unentschieden gerechter gewesen."

Jens Härtel, , der Magdeburger Trainer: "Das Spiel liegt noch schwer im Magen. Wir hatten es eigentlich nicht schlecht gemacht, hatten wenig Chancen zugelassen und gehen dann auch noch in Führung, geben diese aber einfach zu schnell her. Das zweite Tor hat die Krone ganz aufgesetzt. Trotzdem hatten wir noch genug Chancen, um zum Ausgleich zu kommen. Insgesamt kann ich meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen, sie hat alles gegeben. Nun schauen wir nach vorn, zum nächsten Spiel in Rostock."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: