30. Spieltag; Karlsruher SC – SV Meppen (Stimmen zum Spiel)

Der Karlsruher SC konnte sich mit ein wenig Glück gegen den starken Aufsteiger aus Meppen durchsetzen und wieder auf Rang 3 springen. Meppen hingegen steht weiterhin im gesicherten Mittelfeld.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

30. Spieltag; Karlsruher SC – SV Meppen (Stimmen zum Spiel)
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Alois Schwartz, der Coach des KSC: "Wir waren sehr gut, sind gut rein gekommen. Wir hatten einige Chancen, danach war es ausgeglichener. Wir machen dann das Tor durch einen Konter. Das freut mich riesig. Aber wenn man die 90 Minuten insgesamt sieht hatten wir die besseren Chancen, auch wenn Meppen ein harter Gegner war.".

Christian Neidhart, der Trainer des SVM: „Das sind zwei Fehler, die so eine Spitzenmannschaft gnadenlos bestraft. Aber fußballerisch hat die Mannschaft das heute richtig gut gemacht. Wir haben ja auch nicht gegen irgendeine Mannschaft gespielt, sondern schon gegen eine Spitzenmannschaft in der Liga, die das klare Ziel hat, aufzusteigen.“.

Quelle: swr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: