29. Spieltag; FC Hansa Rostock – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)

Der FC Hansa Rostock musste eine herbe Niederlage gegen den Tabellenführer einstecken und verliert den Anschluss an den Aufstiegsrelegationsplatz. Dabei lag die Kogge bereits 2:0 in Front, doch durch eine bärenstarke Aufholjagd entführte der SCP drei Punkte aus dem Ostseestadion.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

29. Spieltag; FC Hansa Rostock – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Michael Täger

Steffen Baumgart, der Fußballlehrer in Diensten des SC Paderborn: "In der zweiten Halbzeit haben wir einfach versucht noch einmal zurückzukommen und hatten dann durch den Anschlusstreffer wieder ein bisschen Mut geschöpft! Ich bin stolz darauf, welche Reaktion die Mannschaft gezeigt hat.".

Pavel Dotchev, der Coach des FC Hansa Rostock, war sehr geknickt nach der Niederlage: "Es war schon brutal und sehr hart zu verlieren. Wir haben ein Spiel verloren, dass man nicht velrieren darf.".

Quelle: tag24.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: