29. Spieltag; Chemnitzer FC – Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC verspielte einen so wichtigen Sieg gegen den HFC. Dabei hatten die Himmelblauen genug Aluminiumtreffer für drei Spiele. Am Ende konnte sich der Gast aus Halle die Sachsen vom Leib halten und einen glücklichen Punkt mitnehmen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

29. Spieltag; Chemnitzer FC – Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
HFC-Coach Rico Schmitt: "Für uns heißt es jetzt Durchschnaufen nach einer anstrengenden Woche. Vor einer Woche noch die 0:3-Niederlage gegen Fortuna Köln und die Ansage von den Fans. Unter der Woche noch die 1:0-Energieleistung gegen Bremen II. Und heute Kompliment an meine Mannschaft, wie sie einen Punkt gegen einen giftigen und griffigen Gegner erkämpft hat. In der ersten Halbzeit hatten wir bei zwei Aluminium-Szenen sicherlich Riesenglück. Und nach der Verletzung von Fabian Franke mussten wir umstellen, konnten sicherlich nicht alles gut verteidigen, aber meine Mannschaft hat sich gegen den Rückstand gestemmt. Das 0:1 hätten wir ganz anders verteidigen müssen. Aber meine Mannschaft hat sich nur kurz geschüttelt, mit taktischen Umstellungen und mehr Flügelspiel, den Ausgleich markiert, den sie bis zum Abpfiff gehalten haben."

David Bergner, der Cheftrainer des FC Chemnitz: "Jeder, der den CFC im Herzen trägt, wird sicherlich traurig nach Hause gehen. Aber er hat gesehen, dass die Mannschaft lebt. Bis zur Halbzeit hätten wir schon 2:0 führen müssen. Diese Führung gelang uns dann am Anfang der zweiten Halbzeit durch Daniel Frahn, der dann später leider eine Chance zum 2:0 nicht nutzen konnte. In unserer aktuellen Situation ist es natürlich klar, dass wir so eine 1:0-Führung nicht routiniert runterspielen, gegen einen Gegner, der natürlich nicht aufgibt, und auch wir mussten nach der Auswechslung von Marc Endres umstellen. Nach dem 1:1 hat meine Mannschaft nicht aufgesteckt, und hatte in der Nachspielzeit durch Okan Aydin noch die Riesenchance zum Sieg. Leider nur ein Punkt, aber mit der Leistung bin ich sehr zufrieden."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: