28. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers

Die Stuttgarter Kickers gastieren nach dem aufregenden Spiel vom vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer aus Heidenheim am Samstag beim Zweitligaabsteiger aus Regensburg. Zwischen den Fanlagern beider Mannschaften besteht eine Fanfreundschaft, was eine tolle Atmosphäre voraussetzt. Regensburg hingegen will auf dem Feld einen Sieg erzwingen, um nicht wieder in Richtung Abstiegskampf zu rutschen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

28. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:


Logo Jahn Regensburg (c) www.ssv-jahn.de


Logo Stuttgarter Kickers (c) www.stuttgarter-kickers.de

Statistiken zum Spiel finden Sie weiter unten!
Der SSV Jahn Regensburg steht derzeit mit 35 Punkten auf dem elften Tabellenrang. Mit einem Sieg gegen die Kickers könnten man diese sogar uberholen. "Morgen ist ein wichtiges Spiel um Punkte zu holen!", erklärt der Jahntainer Thomas Stratos, der gewillt ist die Heimserie fort zu setzen. Seit neun Heimspielen haben die Rothosen nicht mehr verloren.

Auch wenn bei den Kickers der ein oder andere Akteur ausfällt, warnt Thomas Stratos vor dem kommenden Gegner. "Es hängt nicht an den einzelnen Spielern. Das ist eine sehr gute, kompakte Truppe, die auch mit anderen elf Spielern schon oft gepunktet hat. Wir haben da im Hinspiel mit 3:0 verloren, da brauchen wir gar nicht darüber nachzudenken. Und wenn sie mit die beste Rückrundenmannschaft sind, dann ist das bemerkenswert, das ist eine Aussage!"

Horst Steffen, der Mann an der Seitenlinie der Kickers, will trotz Fanfreundschaft kein Freundschaftsspiel, sondern den nächsten Sieg einfahren. "Wir wollen unsere Serie fortsetzen und so schnell wie möglich die 40 Punkte-Marke erreichen!“

Auch wenn er fehlt, reist Enzo Marchese mit nach Regensburg. "Für mich als Kapitän ist es selbstverständlich, dass ich die Mannschaft unterstütze und den Trip nach Regensburg mitmache!“ Für ihn wurde Marcel Ivanusa in den Kader nominiert. "Marcel trainiert sehr gut und ich brauche eine positionsgetreue Alternative!“, so Steffen.

Unter der Woche wurde auf Seiten der Degerlocher mit zwei weiteren wichtigen Akteuren Vertragsgespräche geführt. Sandrino Braun und Gerrit Müller haben ihre Verträge verlängert. "Ich fühle mich unheimlich wohl im Verein und die Stimmung bei den letzten beiden Heimspielen haben mir die Entscheidung leicht gemacht!“, unterstreicht Braun, auch Müller stimmte diesem zu: "Die Mannschaft hat sich sehr gut entwickelt und ich möchte ein Teil dieser Entwicklung sein!"

Andreas Ivan dürfte Selbstvertrauen getankt haben, als er am Mittwoch erstmals für die deutsche U19 Nationalmannschaft auflaufen und dabei 18 Minuten absolvieren durfte. "Das war ein tolles Erlebnis und hat richtig Spaß gemacht, aber jetzt konzentriere ich mich wieder voll und ganz auf die Kickers!“, verspricht Ivan.

Bis auf Enzo Marches hat Horst Steffen also die Qual der Wahl, um das Unterfangen "Erreichen der 40 Punkte-Marke" zu realisieren.

Auf Seiten des Jahn kehrt Jonathan Kotzke nach seiner Gelbsperre wieder zurück. Auch Jim Patrick Müller hat wieder mit dem Training begonnen. Definitiv ausfallen werden allerdings Romas Dressler, Thomas Kurz und Marius Müller, auch Fabian Trettenbach ist noch keine Option.

Anpfiff im Regensburger Jahnstadion ist am kommenden Samstag, den 8. März 2014, um 14 Uhr.


Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

13.12.2014 14:00 Uhr Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers 0 - 2 (0:1)
02.08.2014 14:00 Uhr Stuttgarter Kickers - Jahn Regensburg 3 - 1 (2:1)
08.03.2014 14:00 Uhr Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers 0 - 1 (0:0)
14.09.2013 14:00 Uhr Stuttgarter Kickers - Jahn Regensburg 3 - 0 (1:0)

Vergleich der Mannschaften

Jahn Regensburg
Punkte: 35
Siege: 9
Unentschieden: 8
Niederlagen: 10
Tore: 39
Gegentore: 38
Stuttgarter Kickers
Punkte: 37
Siege: 10
Unentschieden: 7
Niederlagen: 10
Tore: 35
Gegentore: 33


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: