27. Spieltag; Chemnitzer FC - SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)

Chemnitz konnte sich in der englischen Woche mit 2:1 gegen Paderborn durchsetzen, stand am Ende aber nur noch zu neunt auf dem Feld. Eigentlich schien nach dem 2:0 Alles gelaufen, doch in Überzahl kam der Zweitligaabsteiger noch einmal ran, am Ende blieb es aber beim Erfolg der Himmelblauen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

27. Spieltag; Chemnitzer FC - SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Stefan Emmerling, der Trainer des SC Paderborn: "Es war ein brutal intensives Spiel, in das wir gut hineingefunden hatten. Leider konnte Zlatko Dedic die Räume, die sich ihm boten, nicht zum Abschluss nutzen. Beim Gegentor haben wir nicht gut ausgesehen, weil wir auf die Abseitsposition von Anton Fink und die Fahne des Assistenten gewartet hatten. In dieser Phase war der CFC dann besser im Spiel und ein weiterer Riesenbock führte zum 2:0 für den CFC. Mit der gelb-roten Karte waren wir wieder zurück im Spiel und haben auf den Anschluss gedrängt. Nachdem wir diesen erzielt hatten, war es ein wahnsinnig intensives und offenes Spiel - mit Möglichkeiten für ein 3:1 aber auch mit vielen guten Chancen, die wir nicht genutzt haben, zum Ausgleich."

Sven Köhler, der Übungsleiter des FC Chemnitz: "Wir hatten heute von Anfang an eine großartige Unterstützung unserer Fans. Mit einer engagierten Leistung in der ersten Halbzeit gelang das 1:0. Daniel Frahn hatte noch die hundertprozentige Möglichkeit vor der Halbzeit. In der zweiten Hälfte haben wir gut weitergespielt und waren in der Phase bis zum 2:0 souverän. Mit der gelb-roten Karte wurde es sofort wieder ein offenes Spiel, wo wir sicherlich in vielen Situationen das Quäntchen Glück hatten. Die Mannschaft hat sich selber belohnt, mit wahnsinnigem Einsatz in jeden Schuss geworfen und am Ende mit acht Feldspielern die drei Punkte ins Ziel gerettet."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: