26. Spieltag; VfL Osnabrück – SG Sonnenhof Großaspach

Nach einem packenden Derby mit den Sportfreunden aus Lotte und dem wichtigen Sieg will man nun gegen die SG aus Großaspach nachlegen. Der Dorfklub hingegen kann befreit aufspielen, der der Vorsprung auf die rote Linie beruhigend ist.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

26. Spieltag; VfL Osnabrück – SG Sonnenhof Großaspach
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück läuft langsam heiß und konnte aus den letzten beiden Spielen ganze 6 Punkte holen. Gegen Großaspach will man den Vorsprung auf die rote Linie nun weiter ausbauen.

Die SG ist aber mit Sicherheit kein einfacher Gegner: „Sie sind nicht gut ins neue Jahr gestartet, doch Großaspach ist in der Gesamtheit eine Mannschaft die über den Teamgeist und die Mentalität kommt!", wird VfL-Coach Thioune auf liga3-online.de zitiert.

Dennoch ist seine Mannschaft mit Sicherheit bereit. „Wir stellen uns auf einen guten Gegner ein, der aus dem Hinspiel auch noch etwas gutmachen möchte!", gab er die Marschroute vor.

In Großaspach ist man aus dem letzten Spiel ein wenig enttäuscht raus gegangen, allerdings war man beim 0:0 gegen Jena auch eine Halbzeit lang in Unterzahl: „Natürlich hatten wir uns im letzten Spiel gegen Jena vor der Partie einen Sieg gewünscht. Aufgrund der Bedingungen und der knapp 45 Minuten in Unterzahl war der Punktgewinn aber ein Erfolg und die Mannschaft hat sich diesen mit großem Einsatz erkämpft.“, erklärte Sascha Hildmann, der Chefcoach der SG rückblickend auf sg94.de. „Genau an diese Einstellung müssen wir auch in Osnabrück anknüpfen, denn dort erwartet uns ein Gegner, der zum einen gerade einen sehr guten Lauf hat und gleichzeitig seit Oktober an der Bremer Brücke ungeschlagen ist. Wir müssen deshalb kompakt stehen, dürfen uns keine Unachtsamkeit erlauben und müssen von Beginn an präsent sein. Wenn wir unsere Stärken auf den Platz bringen, bin ich mir sicher, dass wir am Samstag an der Bremer Brücke erfolgreich sein können.“, sieht er sein Team absolut in der Lage gegen die Lila-Weißen auch dreifach zu Punkten.

Personell muss Hildmann gleich auf mehrere Akteure verzichten. Felice Vecchione (OP nach Kreuzbandriss), Alexander Aschauer (OP nach Mittelfußbruch), Michael Vitzthum (Rippenbruch), Julian Leist (Rotsperre) und Timo Röttger (Gelbsperre) sind alle nicht einsatzbereit und auch für Fehr dürfte ein Einsatz noch zu früh kommen.

Auf Seiten des VfL Osnabrück ist die Personallage weitgehend unverändert, ob Coach Thioune umstellen wird ist noch nicht klar.

Anpfiff an der Osnabrücker Bremer Brücke ist am kommenden Samstag, den 24. Februar 2018, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

08.02.2019 19:00 Uhr VfL Osnabrück - Sonnenhof Großaspach 0 - 2 (0:1)
11.08.2018 14:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - VfL Osnabrück 0 - 0 (0:0)
24.02.2018 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Sonnenhof Großaspach 2 - 1 (0:0)
09.09.2017 14:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - VfL Osnabrück 0 - 1 (0:1)
05.04.2017 19:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - VfL Osnabrück 1 - 0 (1:0)
22.10.2016 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Sonnenhof Großaspach 1 - 0 (0:0)
12.03.2016 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Sonnenhof Großaspach 2 - 2 (1:1)
26.09.2015 14:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - VfL Osnabrück 3 - 3 (3:3)
24.04.2015 19:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - VfL Osnabrück 1 - 0 (0:0)
25.10.2014 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Sonnenhof Großaspach 2 - 0 (1:0)

Vergleich der Mannschaften

VfL Osnabrück
Punkte: 29
Siege: 7
Unentschieden: 8
Niederlagen: 10
Tore: 33
Gegentore: 40
Sonnenhof Großaspach
Punkte: 34
Siege: 9
Unentschieden: 7
Niederlagen: 9
Tore: 31
Gegentore: 35

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg VfL Osnabrück: 100 % | Unentschieden: 0 % | Sieg Sonnenhof Großaspach: 0 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: