25. Spieltag; Jahn Regensburg – SF Lotte

Das Duell der Aufsteiger zwischen Regensburg und Lotte ist, wenn man die Tabelle zu Grunde legt, ein Topspiel. Der Jahn ist aktuell Dritter, Lotte hat nur zwei Zähler weniger aber noch zwei ausstehende Spiele mehr.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

25. Spieltag; Jahn Regensburg – SF Lotte
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Aufsteiger aus Regensburg war mit dem Ziel in die Saison gestartet, mit dem Abstiegskampf Nichts zu tun zu haben. Dieses Ziel dürfte wohl erreicht sein, denn nach 24 Spielen sind die Oberpfälzer Dritter und stehen somit auf dem Aufstiegsrelegationsplatz.

Von Aufstiegsambitionen hält Coach Heiko Herrlich aber Nichts. „Blödsinn.“, winkte der Fußballlehrer des Jahn ab. Für ihn geht es von Spiel zu Spiel und nun muss erst einmal gegen den starken Mitaufsteiger aus Lotte bestanden werden.

Und was die Sportfreunde zu leisten im Stande sind sieht man ihm DFB-Pokal, wo Lotte im Viertelfinale gegen Dortmund antreten wird. Auch in der Liga ist noch Vieles drin, bei zwei nach zu holenden Spielen ist Lotte nur zwei Punkte hinter Rang drei, würde man die Maximalausbeute aus den Nachholspielen holen, würde man sogar an Magdeburg vorbei ziehen.

Jo Laumann, der Co-Trainer der Sportfreunde aus Lotte, erwartet ein flottes Spiel. „Für die Zuschauer wird es ein schönes Spiel, weil zwei offensiv denkende Mannschaften aufeinander treffen!“.

Und beim Aufsteiger ist auch die Vorfreude auf das Spiel groß, immerhin hat man seit zwei Wochen wegen der Platzverhältnisse im Frimo-Stadion kein Spiel mehr bestritten. „Wir freuen uns darauf, wieder Fußball zu spielen! Regensburg hat in der Offensive enormes Potenzial. Sie sind zudem schwer ausrechenbar, da jeder Spieler torgefährlich ist!“, weiß Laumann allerdings um die Schwere der kommenden Aufgabe. „Wir müssen deshalb in jeder Situation aufpassen.“.

Personell sieht es beim SFL gut aus, denn bis auf die verletzten Zummack und Haitz sind alle Mann an Bord und einsatzbereit.

Auf Regensburger Seite fehlt Robin Urban. Dem 22 Jahre alten Defensivakteur bleibt das Verletzungspech treu. Neben den bekannten Ausfällen fällt er wegen einer Knieverletzung aus.

Anpfiff in der Regensburger Continental-Arena ist am kommenden Samstag, den 4. März 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

04.03.2017 14:00 Uhr Jahn Regensburg - Sportfreunde Lotte 2 - 0 (0:0)
10.09.2016 14:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Jahn Regensburg 3 - 2 (1:2)

Vergleich der Mannschaften

Jahn Regensburg
Punkte: 36
Siege: 10
Unentschieden: 6
Niederlagen: 8
Tore: 37
Gegentore: 33
Sportfreunde Lotte
Punkte: 38
Siege: 11
Unentschieden: 5
Niederlagen: 8
Tore: 37
Gegentore: 25


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: