23. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – MSV Duisburg (Stimmen zum Spiel)

Der MSV Duisburg konnte in Mainz die nächsten drei Punkte auf dem Weg in die 2. Bundesliga einfahren. Mit 2:0 setzten sich die Meidericher beim Schlusslicht durch, auch wenn die U 23 des Bundesligisten im 2. Durchgang mit ein wenig mehr Durchschlagskraft durchaus hätte punkten können.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

23. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – MSV Duisburg (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ilia Gruev, der Cheftrainer des MSV Duisburg: „Wir wollten heute unbedingt gewinnen. Es war eines der schlechtesten Spiele der Saison und ein Arbeitssieg. Wir wussten, dass wir die Mainzer nicht unterschätzen durften. Am Ende haben wir den Sieg aber mit einem seriösen Auftritt nach Hause geholt. Marcel Lenz hat das heute sehr gut gemacht und man sieht, dass alle Jungs sofort da sind, wenn sie gebraucht werden.“

Sandro Schwarz, der Ausbilder der Junioren aus Mainz: „In der ersten Halbzeit war es ein offenes Spiel. Leider haben wir es heute nicht geschafft, unsere Chancen zu verwerten. Aus unserer Sicht ist die Niederlage heute sehr unglücklich.“

Quelle: msv-duisburg.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: