2. Spieltag; Borussia Dortmund II - Holstein Kiel

Die kleinen Borussen haben gegen den ambitionierten Thüringer Verein aus Erfurt einen tollen Saisonstart hingelegt und konnten sofort den ersten Sieg einfahren. Nun steht die Heimspielpremiere gegen die Störche aus dem hohen Norden an. Die konnten vor heimischer Kulisse nur ein torloses Remis gegen die SpVgg Unterhaching erzielen, hatten allerdings in der Schlussphase Pech, als die Pille nach einem Schuss von der Unterkante der Latte vor der Grundlinie wieder aufkam. Nun peilt die Neitzeltruppe den ersten Sieg bei der Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Dortmund an.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

2. Spieltag; Borussia Dortmund II - Holstein Kiel
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:


Logo Borussia Dortmund II (c) www.bvb.de


Logo Holstein Kiel (c) www.holstein-kiel.de

Statistiken zum Spiel finden Sie weiter unten!
Sehr zufrieden war man im Lager der Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Dortmund nach dem Sieg beim FC Rot-Weiß Erfurt, doch wer David Wagner kennt weiß, dass der Fußballlehrer seiner Mannschaft kaum die Möglichkeit lässt, sich auf dem Ergebnis aus zu ruhen. Mit Holstein Kiel kommt nun der erste Gegner in der neuen Saison ins altehrwürdige Stadion Rote Erde und man will den Sieg aus dem Auftaktspiel vergolden.

Für den Trainer der Störche, Karsten Neitzel, kam der Sieg des anstehenden Gegner über RWE kaum eine Überraschung. "Für mich war der Sieg der Borussia in Erfurt keine Überraschung. Dortmund hat ein junges und dynamisches Team voller Talente und dazu mit Solga einen alten Hasen im zentralen Mittelfeld. Der BVB spielt feinen Fußball mit hohem Tempo. Eine schwere Aufgabe für uns, die wir aber lösen können.“

Respekt hat man vor den kleinen Borussen, Angst jedoch nicht. "Wir haben uns gut vorbereitet und gehen mit dem realistischen Ziel in die Partie, drei Punkte mit nach Kiel zu bringen. Wir haben das Unterhaching-Spiel eingehend beleuchtet und wir haben viele gute Dinge gesehen. Nun gilt es, uns für die intensive Trainingsarbeit zu belohnen. Und unseren sicher wieder zahlreich mitreisenden Fans Grund zum Jubeln zu geben.“

Personell gibt es auf Seiten der Störche zu vermelden, dass Patrick Herrmann zurück kehrt. Weiterhin fehlen werden allerdings Maximilian Riedmüller, Marlon Krause, Fabian Wetter und Fabian Arndt, die sich aktuell allesamt im Aufbautraining befinden

David Wagner hingegen kann sich des selben Personals bedienen, welches er auch beim Auftaktsieg gegen die Thüringer aufzubieten hatte.

Anpfiff im altehrwürdigen Dortmunder Stadion "Rote Erde" ist am kommenden Samstag, den 2. August 2014, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

13.12.2014 14:00 Uhr Holstein Kiel - Borussia Dortmund II 0 - 2 (0:1)
02.08.2014 14:00 Uhr Borussia Dortmund II - Holstein Kiel 2 - 2 (2:1)
03.05.2014 13:30 Uhr Holstein Kiel - Borussia Dortmund II 0 - 0 (0:0)
30.11.2013 14:00 Uhr Borussia Dortmund II - Holstein Kiel 1 - 1 (0:1)

Vergleich der Mannschaften

Borussia Dortmund II
Punkte: 3
Siege: 1
Unentschieden: 0
Niederlagen: 0
Tore: 2
Gegentore: 1
Holstein Kiel
Punkte: 1
Siege: 0
Unentschieden: 1
Niederlagen: 0
Tore: 0
Gegentore: 0


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: