19. Spieltag; SC Paderborn – VfL Osnabrück

Der SC Paderborn konnte am vergangenen Spieltag einen wichtigen Sieg landen und unter Neu-Trainer Emmerling den ersten Sieg im ersten Spiel eingefahren. Nun soll gegen Osnabrück nachgelegt werden. Die Lila-Weißen hingegen wollen mit einem Sieg keinen Zweifel daran lassen, dass man auf einem direkten Aufstiegsplatz überwintert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

19. Spieltag; SC Paderborn – VfL Osnabrück
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: osnapix

Stefan Emmerlings Debüt an der Seitenlinie des SC Paderborn ist geglückt, mit einem Sieg hat man am vergangenen Wochenende auch die Abstiegszone wieder verlassen. Nun will man nachlegen und der neue Mann an der Seitenlinie des SCP freut sich auf das erste Spiel vor heimischen Kulisse. "Die Vorfreude auf das erste Heimspiel ist sehr groß!", so Emmerling, der sich und seine Truppe aber vor einer schweren Aufgabe sieht.machte Chef-Trainer Stefan Emmerling zu Beginn der Pressekonferenz deutlich. "Wir sind schon extrem gefordert!", brachte der Fußballlehrer die Situation, aber auch die Ausgangslage vor dem Spiel gegen die Lila-Weißen auf den Punkt.

In Osnabrück hofft man darauf, dass man die aktuelle Serie halten kann, denn immerhin sind die Lila-Weißen seit fünf Spielen ungeschlagen. In Paderborn will man nun einen Sieg nachlegen, mit dem man sogar unter Umständen auf dem Platz an der Sonne über die Pause stehen könnte, sollte Duisburg am Sonntag nicht nachlegen können.

Personell muss Joe Enochs, der Coach der Lila-Weißen, am Samstag allerdings auf Heider verzichten, der gesperrt fehlt. „Er ist ein herber Verlust für uns, weil er die Saison sehr konstant gespielt hat. Wir hätten Marc gerne dabei gehabt!“, so der Fußballlehrer, der aber durchaus Optionen andeutete.

Auf Paderborner Seite fehlen der gesperrte Dobros, sowie die verletzten Brammen, Erisa, Medjedovic und Mannek.

Anpfiff in Paderborn ist am kommenden Samstag, den 17. Dezember 2016, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

14.04.2018 00:00 Uhr VfL Osnabrück - SC Paderborn 07
04.11.2017 14:00 Uhr SC Paderborn 07 - VfL Osnabrück 3 - 0 (1:0)
20.05.2017 13:30 Uhr VfL Osnabrück - SC Paderborn 07 0 - 0 (0:0)
17.12.2016 14:00 Uhr SC Paderborn 07 - VfL Osnabrück 3 - 1 (3:0)

Vergleich der Mannschaften

SC Paderborn 07
Punkte: 21
Siege: 6
Unentschieden: 3
Niederlagen: 9
Tore: 19
Gegentore: 35
VfL Osnabrück
Punkte: 32
Siege: 9
Unentschieden: 5
Niederlagen: 4
Tore: 25
Gegentore: 19

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg SC Paderborn 07: 87 % | Unentschieden: 9 % | Sieg VfL Osnabrück: 4 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: