19. Spieltag; FSV Zwickau – MSV Duisburg (Stimmen zum Spiel)

Duisburg musste mit einem Remis in Zwickau zufrieden sein, denn der Aufsteiger war drauf und dran dem Tabellenführer zum Jahresabschluss eine Niederlage bei zu bringen, am Ende trennten sich die beiden Mannschaften 1:1.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

19. Spieltag; FSV Zwickau – MSV Duisburg (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Ilia Gruev, der Cheftrainer des MSV Duisburg: „Kompliment an Zwickau. Wir haben hier top Bedingungen vorgefunden. Wenn man das Spiel sieht, kann man die Punkteteilung so hinnehmen. Am Anfang war es ein gutes Spiel von uns, nach dem 1:0 hatten wir unsere stärkste Phase. Durch einen unnötigen Fehler haben wir dann die Spielkontrolle verloren. Ich bin froh, dass wir jetzt ein paar Weihnachtstage haben und durchatmen können.“

Torsten Ziegner, der Mann an der Seitenlinie beim FSV Zwickau: „Die Mannschaft war gewillt, alles zu investieren. Ich bin froh, dass wir dem Tabellenführer einen Punkt abtrotzen konnten. Duisburg hat den schöneren Fußball gespielt, wir haben aber wenig zugelassen. Ich bin zuversichtlich für die Rückrunde, wenn wir diese Leistungen konservieren können.“

Quelle: msv-duisburg.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: