19. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)

Kiel befindet sich auf einem guten Weg und konnte nach der Niederlage vor dem Spiel gegen Erfurt sofort wieder in die Erfolgsspur zurück finden. So konnte die Truppe von Karsten Neitzel drei Siege aus den letzten vier Spielen holen und sich so ein wenig Luft auf die Abstiegsränge verschaffen. In Erfurt gelang dank einer starken Leistung ein verdienter 3:1 Erfolg. Für die Thüringer hingegen wird es schon wieder eng. Durch die Niederlage ist man auf Rang 16 abgerutscht und hat nur noch drei Punkte Vorsprung auf die rote Linie.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

19. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
KSV-Trainer Karsten Neitzel: "3. Liga halt: Wir haben gekämpft, es war ein enges Spiel. Wir haben nicht unverdient gewonnen, haben auch noch einige Sachen liegen gelassen haben, da wir einige Male die falschen Entscheidungen getroffen haben. Wir standen defensiv gut für ein Auswärtsspiel. Wir sind froh, dass wir heute einen Auswärtssieg gelandet und uns weiter von unten weg gearbeitet haben. Ich freue mich sehr für die Mannschaft, dass sie den dritten Sieg in den letzten vier Spielen geholt hat."

Christian Preußer, der Mann an der Seitenlinie des FC Rot-Weiß Erfurt: "Wir haben uns viel vorgenommen, hatten bis heute eine recht ordentliche Heimbilanz. Wir mussten dann aber gleich einen Nackenschlag hinnehmen. Es ist dann nicht leicht, nach etwa 15 Minuten waren wir etwas besser im Spiel. Insgesamt haben wir aber viel zu viele Fehlpässe gespielt und haben Kiel die Möglichkeiten gegeben, vorne reinzustechen. In den letzten zehn Minuten haben wir offensiv nochmal alles versucht und so das dritte Tor bekommen. Wir müssen nach vorne schauen und mit der Situation umgehen. Unter dem Strich ist festzuhalten, dass das heute zu wenig war."

Quelle: holstein-kiel.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: