1860 München mit Trachten-Outfit ausgestattet

Obwohl wegen der Corona-Pandemie das Oktoberfest abgesagt werden musste.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1860 München mit Trachten-Outfit ausgestattet
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Auch im sechsten Jahr der Partnerschaft lässt es sich ein Anbieter von Trachtenmode - dem wegen der Corona-Pandemie abgesagten Oktoberfest zum Trotz - nicht nehmen, den TSV 1860 München erneut mit einer individualisierten Tracht auszustatten. Das "Löwen"-Outfit von Cheftrainer Michael Köllner sowie der Spieler Richard Neudecker, Stephan Salger, Erik Tallig, Marco Hiller und Sascha Mölders besteht aus einer Lederhose mit Löwenstickerei, einer grauen Loden-Trachtenweste mit blauem Samtkragen sowie weiß-blauen Loferln.

Highlight ist in diesem Jahr das ebenso individualisierte "Zamhoidn"-Armband. Dieses wurde auf Basis des Standard-Armbands weiterentwickelt und ist jetzt das einzige Band, das aus dem originalen hochwertigen Leder der Löwenhose besteht. Dieses Band wurde als Zeichen der Solidarität mit dem langjährigen "Löwen"-Partner und den Münchner Schaustellern entwickelt, die beide besonders hart von der Krise betroffen sind. Von jedem verkauften Armband geht ein Euro als Spende an die Schausteller.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Victoria Rodriguez am 21.09.2020 um 01:06 Uhr:

VictoriaORVacaville

Kommentar von Victoria Rodriguez am 21.09.2020 um 01:06 Uhr:

VictoriaORVacaville

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: