1860 München: Neue Aufgabe für Ex-Trainer Bierofka

41-Jähriger betreut ab Sommer den österreichischen Zweitligisten Wacker Innsbruck.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1860 München: Neue Aufgabe für Ex-Trainer Bierofka
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Daniel Bierofka, langjähriger Profi des TSV 1860 München und von Juli 2017 bis November 2019 Cheftrainer der "Löwen", ist auf der Suche nach einer neuen Aufgabe fündig geworden. Der ehemalige Nationalspieler, der während seiner aktiven Karriere auch für Bayer 04 Leverkusen und den VfB Stuttgart am Ball war, wird ab der nächsten Saison den österreichischen Zweitligisten FC Wacker Innsbruck betreuen.

"Daniel hat bei 1860 München mehrfach bewiesen, dass er mit Druck umgehen und Ergebnisse erzielen kann. Er hat in einer schwierigen Zeit Verantwortung übernommen und aus jungen und erfahrenen Spielern ein Team geformt", so Alfred Hörtnagl, Sport-Vorstand beim FC Wacker Innsbruck. "Er ist ein emotionaler und bodenständiger Typ, der Spieler und Fans mitreißen kann, hat aber auch eine klare Spielphilosphie, die ideal zu unserer Wacker-Identität passt. Wir sind davon überzeugt, dass er unserer jungen, talentierten Mannschaft zum nächsten Schritt verhelfen wird."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: