1860 München: Fans sollen bei Finanzierung helfen

Traditionsverein startet Unterstützungskampagne für Winter-Trainingslager im Januar.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1860 München: Fans sollen bei Finanzierung helfen
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Michael Köllner, neuer Trainer beim TSV 1860 München, darf weiter darauf hoffen, mit seiner Mannschaft im Januar ein Trainingslager zu beziehen. Zunächst hatte der Traditionsverein zwar erklärt, aus finanziellen Gründen auf einen Aufenthalt des Teams im sonnigen Süden zu verzichten. Inzwischen zeichnet sich jedoch eine externe Lösung ab.

Um der Mannschaft der "Löwen" eine möglichst optimale Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte zu ermöglichen, hatten zunächst der Hauptsponsor und zwei weitere Premium-Partner des Klubs ihre Unterstützung zugesichert. Nun werden weitere Unterstützer, Gönner und Fans gesucht, um auch die noch offenen Kosten zu decken.

Die Unterstützungskampagne "Gemeinsam für Sechzig" ist ab sofort angelaufen und dauert bis zum letzten Heimspiel des Jahres am Samstag, 7. Dezember, gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Unter der Internetadresse "www.gemeinsamfuersechzig.de" kann sich jeder an der Finanzierung des Trainingslagers 2020 beteiligen.

Ab einem Beitrag von 60 Euro nimmt jeder Unterstützer an einer Verlosung teil. Dabei sind folgende Preise zu gewinnen: Zwei Plätze auf der Fanbank direkt am Spielfeldrand beim Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim (Samstag, 8. Februar, 14 Uhr), ein vom Team unterschriebenes Trikot, drei von der "Löwen" unterschriebene Bälle sowie zehn unterschriebene Mannschaftsposter. Alle Teilnehmer, die sich sogar mit 1.000 Euro oder mehr an der Realisierung des Trainingslagers beteiligen, werden zum Heimspiel gegen Sonnenhof Großaspach in einen abgetrennten exklusiven VIP-Bereich im Grünwalder Stadion eingeladen und dort bewirtet.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: