18. Spieltag; SV Werder Bremen II – FSV Frankfurt (Stimmen zum Spiel)

Keine Tore gab es zwischen Bremen und Frankfurt. Es war ein Unentschieden, welches beide Mannschaften nicht wirklich weiter bringt. Die Bremer U 23 hatte genug Chancen gehabt um ein Tor zu schießen, ließ aber beste Möglichkeiten aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

18. Spieltag; SV Werder Bremen II – FSV Frankfurt (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
FSV-Cheftrainer Roland Vrabec: „Es ist offensichtlich, dass uns momentan diese Frechheit fehlt. Die Freiheit, nach vorne zu spielen und damit auch automatisch die Durchschlagskraft. Wir tun uns momentan unheimlich schwer, Torchancen zu kreieren. Trotzdem waren wir heute bemüht und fleißig. Bleibt unser Spieler beim Abseitstor weg, dann machen wir das 1:0 und wer weiß, wie dann das Spiel läuft. Auch in der zweiten Hälfte hatten wir vorne nicht viele Chancen. Aber auf unsere Defensive war heute Verlass, hinten stand die Null. Wir haben stabil gegen den Ball gearbeitet, gegen eine Bremer Mannschaft, die derzeit in einer ganz guten Verfassung ist. Vorne fehlt uns derzeit der Spielwitz, daran müssen wir arbeiten. Und kommende Woche zuhause gegen den SV Wehen Wiesbaden im Frankfurter Volksbank Stadion wieder treffen. Vielleicht reicht dass dann auch wieder zu einem Sieg. Man muss die positiven Dinge hervorheben, diesen einen Punkt nehmen wir hier heute mit. Wir haben noch ein Spiel vor der Winterpause, da werden wir jetzt alles reinknallen.“

Florian Kohfeldt, Bremens Cheftrainer: "Wir hatten die Durchchancen, machen sie aber nicht. Am Ende ist es gut, dass wir noch 0:0 spielen, nicht weil Frankfurt besser war, sondern weil es auch U 23-Mannschaften gibt, die solch ein Spiel dann auch noch verlieren. Wir haben heute ein gutes Spiel gemacht, haben leider die Tore nicht gemacht. Von daher bin ich nicht unzufrieden mit der Art und Weise, wie wir Fußball gespielt haben."

Quelle: fsv-frankfurt.de ; werder.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: