17. Spieltag; Hansa Rostock – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)

Hansa Rostock konnte sich nach 90 tollen Minuten mit 5:3 gegen Fortuna Köln durchsetzen. Köln rutscht somit in der Tabelle unter die Aufstiegsränge.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

17. Spieltag; Hansa Rostock – Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Uwe Koschinat, der Mann an der Seitenlinie der Kölner Fortuna: „Gratulation an Rostock. Ich glaube, dass die Eintrittskarten jeden Cent wert war. Wir hatten heute die Problematik, dass wir in der letzten Linie zu viele Fehler gemacht hat. Wir haben eine Entwicklung genommen, die unfassbar rasant ist, das führt aber zu hohen Ansprüchen. Man muss meiner Mannschaft aber ein Lob aussprechen, wir haben nie aufgegeben, auch nicht als wir in Unterzahl waren. Wir hatten aber insgesamt Glück, dass wir nicht noch mehr unter die Räder gekommen sind. Wir waren Rostock heute überall individuell unterlegen.“.

Pavel Dotchev, der Cheftrainer der Kogge: „Jeder geht mit Begeisterung nach Hause. Das war ein tolles Spiel von zwei starken Mannschaften. Köln ist eine Spitzenmannschaft und nach einer halben Stunde habe ich gedacht, wir bekommen eine Klatsche. Wir konnten es dann aber korrigieren. In der zweiten Halbzeit hatten wir mehr Kontrolle. Was die Mannschaft heute geleistet hat ist klasse. Köln hat mich aber beeindruckt. So stark habe ich die Fortuna noch nie gesehen.“.

Quelle: Hansa-TV

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: