17. Spieltag; FSV Frankfurt – 1. FC Magdeburg (Stimmen zum Spiel)

Magdeburg konnte in Frankfurt einen verdienten 1:0-Sieg feiern. Die Bornheimer warten schon seit vier Spielen auf einen Sieg und rutschen ab, der FCM hingegen ist weiterhin einen Punkt hinter dem Aufstiegsrelegationsplatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

17. Spieltag; FSV Frankfurt – 1. FC Magdeburg (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Foto Huebner

Jens Härtel, der Coach des FCM, war mit der Leistung und dem Sieg natürlich zufrieden. Die aktuelle Situation stimmt den Fußballlehrer zufrieden: "Mit den 27 Punkten sind wir aktuell sehr zufrieden.", so Härtel auf der vereinseigenen Website.

Auf Frankfurter Seite waren die Mienen nicht so glücklich. Roland Vrabec auf fsv-frankfurt.de: „Es ist unstrittig, dass wir in diesem Spiel keine hochkarätigen Chancen hatten. In den ersten zwanzig Minuten haben wir nicht gut ins Spiel gefunden. Magdeburg war in dieser Phase viel griffiger und präsenter auf dem Platz. Das hat sich zum Beispiel bei hohen Bällen gezeigt, bei denen wir die Kopfballduelle verloren und auch die zweiten Bälle nicht gewonnen haben. Dadurch haben wir den Gegner stark gemacht und das war auch für mich dafür entscheidend, dass wir das Spiel verloren haben. Du musst anders in so ein Spiel hineingehen. Du musst präsenter sein, gerade in einem Heimspiel im Frankfurter Volksbank Stadion. Erst als wir das Tor kassiert und wieder mit einer Raute gespielt haben, wurde es besser. Zwar fehlten die klaren Torchancen, aber wir hatten dann ein spielerisches Übergewicht. Wir haben nicht nachgelassen, waren fleißig, bemüht und wollten unbedingt. Es hat dann am Ende nicht gereicht. Eine entscheidende Szene war die Doppelchance von Fabian Schleusener und Fabian Graudenz in der ersten Halbzeit. Wenn man diese Tormöglichkeit nutzt, läuft das Spiel anders.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: