15. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SF Lotte

Nur einen Punkt aus den letzten sechs Ligaspiel und das Aus im Verbandspokal gegen Jena sorgen in Erfurt natürlich nicht für beste Stimmung. Gegen Lotte will man nun den Bock umstoßen. In Lotte gab es derweil den nächsten Trainerwechsel. Nachdem man nach dem ersten Spiel Corrochano freistellte, wurde nun auch Marc Fascher von seinen Aufgaben entbunden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

15. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SF Lotte
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der FC Rot-Weiß Erfurt braucht ein Erfolgserlebnis. „Das Spiel wird richtungsweisend sein!“, erklärte RWE-Coach David Bergner auf thueringen24.de.

Natürlich war in den letzten Tagen nicht das Sportliche im Mittelpunkt. Dennoch ist es genau das, was für Bergner und sein Team zählt. Trotz der sportlichen Misere aber ist man guter Dinge. „Ich denke wir sind auf einem sehr guten Weg! In den letzten vier Spielen haben wir mehrere Großchancen heraus gespielt und viel weniger Großchancen des Gegners zugelassen. Wir haben uns sportlich deutlich verbessert.“, analysierte er die letzten Wochen. Nun muss man nur noch die Tore machen und sich für die Leistung belohnen.

Sich auf den kommenden Gegner ein zu stellen ist aber sicherlich nicht einfach. Lotte vollzog nämlich unter der Woche den zweiten Trainerwechsel der Saison und stellte Marc Fascher nach „intensiven Gesprächen“, wie es auf sf-lotte.de heißt, frei.

Als Nachfolger fungiert Andreas Golombek, als Co-Trainer kehr mit Jo Laumann ein alter Bekannter zurück. Natürlich wird das Trainergespann und auch die Mannschaft darauf brennen, wieder erfolgreich zu spielen.

Personell hat sich ansonsten bei den Sportfreunden nicht viel getan, Umstellungen sind aber natürlich möglich.

Bei den Rot-Weißen fehlen hingegen einige Leistungsträger, besonders das Mittelfeld ist in Mitleidenschaft gezogen. Vocaj, Bergmann und Razeek sind wohl nicht einsatzbereit, auch Wegmann stellt keine Option dar.

Anpfiff im Erfurter Steigerwaldstadion ist am kommenden Sonntag, den 5. November 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

14.04.2018 00:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Rot-Weiß Erfurt
05.11.2017 14:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - Sportfreunde Lotte 2 - 3 (2:2)
18.02.2017 14:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - Sportfreunde Lotte 0 - 3 (0:0)
12.08.2016 19:00 Uhr Sportfreunde Lotte - Rot-Weiß Erfurt 2 - 2 (1:0)

Vergleich der Mannschaften

Rot-Weiß Erfurt
Punkte: 10
Siege: 2
Unentschieden: 4
Niederlagen: 8
Tore: 7
Gegentore: 19
Sportfreunde Lotte
Punkte: 14
Siege: 4
Unentschieden: 2
Niederlagen: 8
Tore: 15
Gegentore: 19

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Rot-Weiß Erfurt: 39 % | Unentschieden: 35 % | Sieg Sportfreunde Lotte: 26 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: