13. Spieltag; SpVgg Unterhaching - Borussia Dortmund II

Die Spielvereinigung Unterhaching steckt weiterhin mittendrin in der Krise, doch trotzdem liefert der ehemalige Bundesligist immer wieder starke Leistungsn ab. Zuletzt gegen den VfL Osnabrück hatte sich die Ziegetruppe beinahe ein 3:3 erkämnpft, doch der Treffer von Menga zerstörte diesen Traum. In Dortmund konnte man sich an einem Punkt erfreuen, den man trotz Unterzahl gegen die Stuttgarter Kickers gewinnen wollte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

13. Spieltag; SpVgg Unterhaching - Borussia Dortmund II
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:


Logo SpVgg Unterhaching (c) www.spvggunterhaching.de


Logo Borussia Dortmund II (c) www.bvb.de

Statistiken zum Spiel finden Sie weiter unten!
Christian Ziege, der Mann an der Seitenlinie bei der Spielvereinigung Unterhaching, war trotz der Niederlage seiner Truppe begeistert von der Moral. "Meine Mannschaft hat brutale Moral, kommt in Unterzahl wieder zurück um am Ende doch mit leeren Händen dazustehen. Ich weiß nicht, ob der liebe Gott gerade einen Test mit uns durchführt, das weiß ich nicht. Aber wir werden die Flinte nicht ins Korn werfen und wieder aufstehen.", resümierte der Weltmeister von 1990 nach der Partie gegen Osnabrück.

"Das Wochenende war nach diesem Spiel natürlich gelaufen. Danach gelang es uns jedoch den Blick wieder nach vorne zu richten und an unseren Fehlern zu arbeiten!", erklärte Mittelfeldspieler Danilo Dittrich rückblickend vor dem Heimspiel gegen die "kleinen Borussen".

Ziege hat natürlich den kommenden Gegner analysiert und erwartet, obwohl dieser auch seit acht Spielen nicht mehr gewonnen hat, ein hartes Stück Arbeit. "Dortmund hat eine junge, fußballerisch starke Mannschaft!".

Die Mannschaft von David Wagner konnte in Unterzahl am vergangenen Wochen. "Ich bin natürlich sehr zufrieden mit dem Punkt, muss aber auch dem Trainer des Gegners ein Kompliment machen, denn er hat eine ganz tolle Mannschaft geformt."

Nun geht es für den Tross der Schwarz-Gelben nach Oberbayern zum Gastspiel beim ehemaligen Bundesligisten. Dort soll der Bock umgestoßen und endlich wieder ein dreifach Punktgewinn verzeichnet werden.

Wagner kann gegen die Spielvereinigung aus der Münchener Vorstadt wieder auf das Trio Amini, Hornschuh und Knystock zurück greifen, die unter der Woche mit dem Profikader nach Anderlecht gereist sind.

Bei den Rot-Blauen hat sich die Situation hinsichtlich letztem Wochenende nicht sonderlich geändert. Mario Erb und Jonas Hummels fehlen nach wie vor. Michael Zetterer, die etatmäßige Nummer 1 im Tor fehlt auf Grund seines Platzverweises, sein Ersatz ist allerdings noch nicht festgelegt. "Wir haben hinter Michael Zetterer zwei gute Torhüter, die Beide ihre Stärken haben. Ich habe mich noch nicht endgültig festgelegt!", so der Coach abschließend.

Anpfiff im Alpenbauer Sportpark in Unterhaching ist am kommenden Samstag, den 4. Oktober 2014, um 14 Uhr.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

12.04.2015 14:00 Uhr Borussia Dortmund II - SpVgg Unterhaching 1 - 0 (0:0)
04.10.2014 14:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Borussia Dortmund II 2 - 0 (1:0)
25.01.2014 14:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Borussia Dortmund II 2 - 1 (1:1)
09.08.2013 19:00 Uhr Borussia Dortmund II - SpVgg Unterhaching 4 - 2

Vergleich der Mannschaften

SpVgg Unterhaching
Punkte: 10
Siege: 3
Unentschieden: 3
Niederlagen: 6
Tore: 18
Gegentore: 24
Borussia Dortmund II
Punkte: 10
Siege: 2
Unentschieden: 4
Niederlagen: 6
Tore: 13
Gegentore: 19


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: